Finden Sie Ihren SHK-Fachbetrieb

 

Login SHK-Fachbetrieb

Individuell - aus einer Hand

Teilnehmen

Sie freuen sich über Ihr neues Bad?
Ihr SHK-Innungsfachbetrieb hat Sie hierzu individuell beraten, Materialien und Einrichtungsgegenstände fachgerecht montiert und die Arbeiten aller Gewerke koordiniert.

Dann profitieren Sie jetzt doppelt. Machen Sie mit bei der Aktion ProfiBad NRW und sichern Sie sich die Chance auf 1.000 Euro.

So einfach geht´s

  • Der Kunde und der SHK-Fachbetrieb füllen das Formular auf der Rückseite des Flyers vollständig aus, unterschreiben diesen beide persönlich und senden ihn dem Fachverband SHK NRW inklusive der vollständigen Teilnahmeunterlagen zu, per Mail an profibad@shk-nrw.de oder postalisch an Fachverband SHK NRW, Jahnstraße 52, 40215 Düsseldorf.
  • Der Fachverband SHK NRW prüft, ob die Teilnahme des Kunden und Betriebes berechtigt ist. Dabei kann ein Betrieb auch mehrere Bäder einreichen. Diese müssen jedoch bei unterschiedlichen Kunden eingebaut werden.
  • Daraufhin erhalten der Betrieb (Mail/Fax) und Kunde (per Post) eine Rückmeldung, ob deren Unterlagen für die Prämierung berücksichtigt werden bzw. wenn nicht, aus welchem Grund.  
  • Die Jury bestehend aus Vertretern des Fachverbandes SHK NRW, der VDS und sanitärerfahrenem Ehrenamt NRW kürt die Gewinner der Aktion ProfiBad NRW 2017/2018. Diese werden bis Ende August 2017 über ihre Prämierung informiert.

  • Die Gewinner werden am Tag des Bades (16.September 2018) offiziell bekannt gegeben. Die jeweilige Prämierung findet nach individueller Terminabsprache statt.

Teilnahmeunterlagen

Kampagnenflyer Download
Badbeschreibung Download
exemplarische Badbeschreibung Download
Bestellblatt Kampagnenmaterial Download

Teilnahmebedingungen

  • Die vollständigen Teilnahmeunterlagen für die Kampagne „ProfiBad NRW“ (siehe www.profibad-nrw.de) müssen zwischen dem 1. Januar 2018 und 30. Juni 2018 eingereicht werden. Für die Teilnahme im Kampagnenzeitraum zählt entsprechend das Eingangsdatum der einzureichenden Unterlagen beim Fachverband SHK NRW (per Post/E-Mail). Die Fertigstellung des Komplettbades (Beleg ist das Rechnungsdatum) muss zwischen dem 1. Januar 2017 und 30. Juni 2018 abgeschlossen sein.
  • Zu den einzureichenden Unterlagen zählen: Entwurfsplanung in 2D oder 3D, Fotos des fertigen Bades (gerne auch Vorher-Aufnahmen), eine kurze Badbeschreibung sowie die Gesamtrechnung, aus der die Koordination aller Gewerke hervorgeht.
  • Unter dem Begriff „Komplettbad“ werden sowohl die Bestandteile eines Badezimmers (Verrohrung und Vorwandinstallationen), wie auch die Koordination aller Gewerke vom SHK-Innungsfachbetrieb. 
  • Alle einzureichenden Unterlagen sind mit den Kontaktdaten des Teilnehmers zu versehen.
  • An der Aktion kann jede volljährige, natürliche Person teilnehmen, die privater Haus-/Wohnungseigentümer bzw. Miteigentümer ist. Die Teilnahme ist nur in eigenem Namen, für die eigene Immobilie möglich. Mit einer persönlichen Unterschrift auf dem Kampagnenformular akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen.
  • Pro Teilnahmeberechtigtem kann innerhalb des Kampagnenzeitraums nur ein (1) neues Komplettbad an der Aktion teilnehmen.
  • Bereits im Kampagnenjahr 2016/2017 eingereichte Bäder werden für 2017/2018 nicht berücksichtigt.
  • Der Einbauort des Bades muss in Nordrhein-Westfalen (NRW) liegen.
  • Der Einbau muss durch einen Sanitär-Heizung-Klima-Innungsfachbetrieb aus NRW erfolgen, der Mitglied in einer SHK-Innung in NRW ist. (Auskunft hierzu: www.shk-nrw.de/handwerkersuche.php; Fachverband SHK NRW: Tel. 0211 69065-0).
  • Der Gesamtwert der Prämie beträgt fünf mal 1.000,00 Euro inkl. Umsatzsteuer.
  • Nur der komplette, leserlich ausgefüllte Antrag und dazugehörige vollständige Unterlagen werden berücksichtigt.
  • Die Daten der Teilnehmer werden ausschließlich für diese Aktion verwendet. Im Anschluss an diese Aktion werden alle Daten gelöscht. Auskunft erteilt der Fachverband SHK NRW, Jahnstraße 52, 40215 Düsseldorf.
  • Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und auf den Internetseiten
    www.shk-nrw.de und www.profibad-nrw.de bekanntgegeben.
  • Der Teilnehmer erklärt sich im Falle der Prämierung dazu bereit für Fotoaufnahmen von sich und seinem Bad zur Verfügung zu stehen und mit deren Veröffentlichung einschließlich seines Namens – auf Wunsch anonymisiert – in Fach- und Special-Interest Zeitschriften, in der lokalen Presse sowie in Print- und digitalen Medien einverstanden. Das Einverständnis schließt weitere Werbemaßnahmen in Form der Nutzung der aufgenommenen Fotos durch den ausführenden SHK-Innungsfachbetrieb sowohl in Print- als auch in digitaler Form ein.
  • Im  Rahmen der Kommunikation rund um die Aktion überträgt der Teilnehmer die uneingeschränkten Nutzungsrechte an den Fotos seines Bades auf den Fachverband SHK NRW sowie auf seinen angeschlossenen Innungsfachbetrieb.
  • Eine Rücksendung der eingereichten Unterlagen ist leider nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Es gelten die kompletten Teilnahmekriterien unter:www.profibad-nrw.de.

Ausschlusskriterien

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind:

  1. Personen/Firmen, die im Auftrag von Unternehmen handeln u.a. Fertighaushersteller, Bauträger und Wohnungsbaugesellschaften/ -genossenschaften, Architekten.
  2. Mitarbeiter des Fachverbands SHK NRW, des Zentralverbands SHK, Innungsfachbetriebe und Kooperationspartner sowie jeweils deren Angehörige.
  3. Gastmitglieder und Fördermitglieder der SHK-Innungen in NRW.
  4. Bereits vor dem 1. Januar 2016 oder nach dem 30. Juni 2017 fertiggestellte Komplettbäder.

Der Fachverband SHK NRW ist berechtigt, Teilnehmer von der Aktion auszuschließen, wenn sie:

  •  den Teilnahmevorgang manipulieren,
  • gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen,
  • unwahre oder unrichtige Angaben machen,
  • in unfairer/unlauterer Weise versuchen, die Aktion zu beeinflussen,
  • mehrfach an der Aktion teilnehmen oder teilnehmen wollen, oder
  • ein sonstiger wichtiger Grund vorliegt.


Rückblick: ProfiBad NRW 2016/2017 - die Gewinner

Der Fachverband Sanitär Heizung Klima NRW und die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V. gratulieren den fünf Gewinnern herzlich zu ihrem ProfiBad NRW 2016/2017.
Aber nicht nur zu ihrer Prämierung sondern auch, dass sie ihr Projekt "Komplettbad" in die fachkundigen Hände eines SHK-Innungsfachbetriebes gelegt haben.
Denn das bedeutet: individuell beraten - fachgerecht montiert - alle Gewerke koordiniert.

Die Gewinner:

  • Michael und Tamara Spicker
    - geplant, gestaltet und umgesetzt von Smeets Haustechnik aus Kempen

  • Heiner und Dagmar Niessing
    - geplant, gestaltet und umgesetzt von der Bad & Konzept Grunden & Föcker GmbH aus Rhede

  • Petra Funke-Marx und Jürgen Marx
    - geplant, gestaltet und umgesetzt von der Koch GmbH aus Löhne

  • Thomas und Sabine W.
    - geplant, gestaltet und umgesetzt von der Rawe GmbH aus Recklinghausen

  • Peter und Angela Sakowski
    - geplant, gestaltet und umgesetzt von der Ludwig Steup GmbH aus Mönchengladbach

Datenschutz (gem. Artikel 13 DSGVO)

Ihre auf dem Kampagnen-Antragsformular angegebenen Daten werden ausschließlich vom Fachverband SHK NRW für diese Aktion gespeichert. Die Datenerhebung und -verarbeitung ist für die Durchführung des Antragsverfahrens erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1b DSGVO. Im Anschluss an diese Aktion werden alle Daten spätestens jedoch bis zum 31.12.2018 gelöscht.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten. Kontaktieren Sie hierzu den Fachverband SHK NRW (vgl. Seite 1). Über diese Adresse erreichen Sie ebenfalls die Datenschutzbeauftragte. Infos zum Datenschutz des Fachverbandes SHK NRW und in Bezug auf diese Kampagnenwebsite finden Sie hier.

Die zuständige Aufsichtsbehörde für Beschwerden hinsichtlich der Datenverarbeitung ist: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211/38424-0, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Veranstalter

Fachverband Sanitär Heizung Klima (SHK) NRW
Jahnstraße 52 | 40215 Düsseldorf
Tel. 0211 69065-0 | Fax 0211 69065-19
profibad@shk-nrw.de

Kooperationspartner

Bad-Akademie der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e. V. (VDS)
Rheinweg 24 | 53113 Bonn

Fachverband Sanitär Heizung Klima NRW  |  Jahnstraße 52 |  40215 Düsseldorf  |  Telefon 0211 69065-0  |  Telefax 0211 69065-29  |  E-Mail  | Impressum | Datenschutz Website